Praxislabel hebammenART®

Hebammenpraxen und andere Praxen verstärken mit dem Praxislabel ihre Außenwirkung. Mit dem Label zeigen sie an, dass die Experten/innen und alle Mitarbeiter/innen ein gemeinsames Leitbild haben und das Prinzip der hebammenART®-Gesundheitsförderung kennen und leben.

Die Organisation der Gesundheitsentwicklung steht dabei im Vordergrund.

Eine gesunde Organisation kümmert sich um soziale Interaktion, verringert pathogene zugunsten der salutogenen Praxisprozesse.

Für das Praxislabel wird ein Schulungsprogramm für die praktische Erarbeitung der salutogenen Arbeitsbedingungen durchgeführt.

Die Inhalte sind:

  • Leitbild Philosophie-Entwicklung
  • Praxiseinrichtung - räumliche Bedingungen
  • Außenwirkung
  • Arbeitsplatzbeschreibung
  • Ressourcen
  • Fortbildungen
  • Leitung
  • Leitlinien
  • Leitliniendiskussion - Kohärenzabwägung
  • Organisationsstruktur - Organigramm
  • Betreuungsstruktur - Instrumente
  • Prozessuale Betreuungsprinzipien

Lies auch weiter bei: